Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Weiterbildung Korczak-Pädagogik - noch freie Plätze!

Veröffentlicht am 25.08.2022

Weiterbildung Korczak-Pädagogik - noch freie Plätze!

Janusz Korczak ist einer der bekanntesten Pädagogen weltweit und Wegbereiter der Kinderrechte. An der Hochschule Koblenz findet ab Ende September eine neue, innovative, insgesamt siebenmonatige Weiterbildung zu seiner Pädagogik statt - bestehend aus Präsenz- und digitaler Lehre.

Es gibt noch einige freie Plätze für diese neue Weiterbildung Korczak-Pädagogik an der Hochschule Koblenz
#korczak #Kindheitspädagogik #kindergarten #kita #Pädagogik #Kinderrechte

Start: Ende September '22, Anmeldung bis 15. September möglich.

Informationen erhalten Sie hier:

https://www.hs-koblenz.de/sozialwissenschaften/institute-des-fachbereichs/institut-fuer-forschung-und-weiterbildung-ifw/weiterbildung-korczak-paedagogik


Ganzen Eintrag lesen »

Korczak-Tagung an der Universität Passau

Veröffentlicht am 03.07.2022
Ganzen Eintrag lesen »

Weiterbildung Korczak-Pädagogik

Veröffentlicht am 30.05.2022

Liebe Korczak-Freunde,

gerne machen wir Sie auf eine Weiterbildung zur Korczak-Pädagogik aufmerksam.

Diese startet Ende September 2022 am Institut für sozialwissenschaftliche Forschung und Weiterbildung (IFW) der Hochschule Koblenz. Hier finden Sie den Flyer sowie die Webseite mit allen wichtigen Informationen:
https://www.hs-koblenz.de/sozialwissenschaften/institute-des-fachbereichs/institut-fuer-forschung-und-weiterbildung-ifw/weiterbildung-korczak-paedagogik

Gute Wünsche aus dem Vorstand der DKG e.V.

Ganzen Eintrag lesen »

"Ach, graue Haare, die Arbeit ist noch unvollendet." Jahrestagung der DKG mit der HS Düsseldorf

Veröffentlicht am 27.04.2022

Liebe Korczak-Freunde!

Vom 16.-18. September 2022 findet unsere Jahrestagung in Zusammenarbeit mit der Hochschule Düsseldorf und dem dortigen Korczak-Archiv statt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf gemeinsame, spannende Diskussionen!

Herzlichst aus dem Vorstand der DKG.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ganzen Eintrag lesen »

Kinderhilfe Tschernobyl Asbach und Umgebung e.V.

Veröffentlicht am 27.04.2022

Liebe Korczak-Freunde!

Unser Mitglied, Brigitte Pollitt, kümmert sich mit Kolleg:innen um die Versorgung schwerst mehrfachbehinderter Kinder und Jugendliche, die mit ihren Betreuenden aus einem Pflegeheim bei Odessa evakuiert werden mussten.

Wenn Sie den Verein und dieser wertvolle Arbeit unterstützen möchten, dann kontaktieren Sie das Team!

1. Vorsitzende: Dr. med. Brigitte Pollitt
Alter Kirchweg 11
53562 St. Katharinen
02645 970622
info@khta.de

Ganzen Eintrag lesen »

To friends of children all over the world

Veröffentlicht am 28.03.2022
https://www.facebook.com/IKAssociation/
 
"There is no way to peace, peace is the way" (Mahatma Ghandi)
 
International Janusz Korczak Association (representing 23 countries) and the International Chapter of the Order of the Smile (Order Uśmiechu) (representing the 29 countries of the world) strongly condemn any form of violence, aggression and war. War is always a violation of human rights, including the right of the child.
 
Russia's military attack on Ukraine is an inhumane act and a crime against humanity. Its defenseless victims are the weakest – the children and women. The Russian aggressor forced Ukrainian children to fight for survival under the bombs, or in the most optimistic scenario, for the fate of a small, displaced wanderer. This atrocious practice takes place before our very own eyes - 80 years after the German Nazis murdered the children of Our Home and their guardian, Janusz Korczak with his associates. The despicable criminal, Adolf Hitler, launched a war mechanism that killed millions of children. Even in these difficult conditions in the Warsaw ghetto, Janusz Korczak, condemned bad people and criminal systems, believed in human good and the sense of joint action. "You cannot leave this world as it is," he argued.
As a group of people cultivating Janusz Korczak's messages towards the world, in the name of Korczak's universal values, we condemn the criminal warfare of the ruthless aggressor, Russian President Vladimir Putin, especially against children and women. We protest against war, which is mindless, devastating and threatening the whole world. From different parts of the world, from different countries and continents, we call with Janusz Korczak, for the rights of Ukrainian children to life, family, health, education and the future in their own independent homeland. We also extend our words of support to war-stricken noble activists of the Ukrainian Janusz Korczak Association and the Ukrainian Knights of the Order of the Smile.
 
We invite all Korczakians, the Friends of Korczak, the members and the Knights of the Order of the Smile, scattered around the world to assist those in need in Ukraine. Appreciating all the efforts made so far by people of good will, we hope that the support for the victims of the war becomes ongoing and systemic.
 
As hundreds and thousands find shelter in Poland, millions remain under siege and the sustainability of aid is of much importance, so we urge you to dig dip into your hearts and to your pockets.
 
For this purpose, we indicate the accounts of a reputable charity organization we cooperate with - Polish Humanitarian Action (PAH), whose President is Janina Ochojska (Knight of the Order of the Smile, European Union MP):
 
Account in PLN: IBAN: PL02 2490 0005 0000 4600 8316 8772 SWIFT: ALBPPLPW
 
Euro account: IBAN: PL87 2490 0005 0000 4600 6277 7551 SWIFT: ALBPPLPW
 
US dollar account: IBAN: PL50 2490 0005 0000 4600 2305 1673 SWIFT: ALBPPLPW
 
Each transfer should include a note: “help for the victims of the war in Ukraine (Korczak)”.
 
Representing the Executive Boards of IKA and ICOS:
Dr. Marek Michalak - the Chair of the International Janusz Korczak Association (IKA), the Chancellor of the International Chapter of the Order of the Smile (ICOS)
Barbara Janina Sochal - Vice-Chair of IKA
Halina Marszł-Sroczyńska - Vice-chancellor ICOS
Dr. Tahar Boukef - vice-chancellor ICOS
Prof. Barbara Smolińska-Theiss - treasurer, Executive Board member IKA
Prof. Anna Odrowąż-Coates – Executive Board member IKA
 
Ganzen Eintrag lesen »

Stop the war of aggression immediately!

Veröffentlicht am 04.03.2022

The German Korczak Society strongly condemns the war of aggression against Ukraine, which is in violation of international law and ordered by Russian President Vladimir Putin with contempt for human life. This war represents an unprecedented attack on our European peace order, based on freedom, human rights, democracy, self-determination, and justice, which we have painstakingly worked for and cultivated through dialogue.

No later than with the start of the war on 24.02.2022on Ukrainian territory, human rights - and especially the rights of children - will once again be trampled underfoot in Europe! What a terrible and unspeakable humanitarian step backwards we all have to experience right now!

80 years ago, Janusz Korczak was murdered in the Treblinka extermination camp together with his staff, co-workers and over 200 children from his orphanage "Dom Sierot". Korczak, who abhorred war, not only thought about ideas of democracy and peace until the very end under life-threatening conditions together with the children entrusted to him, but also lived them.

As the German Korczak Society - like all Korczak societies in the world - we have commemorated his pedagogy of human rights with our commitment for many decades. Therefore, the current situation in Ukraine fills us with deep sadness.

We are in great concern for the health and lives of all people who are innocently dragged into this war and have to suffer the worst. Our thoughts are especially with the families and children affected by the war.

As Korczakians, we are in appreciative, long-standing exchange with our friends of both the Ukrainian and Russian Korczak Societies worldwide. Our unbroken solidarity goes out to them.

 

"Will we not succeed, or is it not possible for us to succeed, in banishing the war of teeth and claws with the magic of words - to explain and to convince?" Janusz Korczak

 

The Board of the German Korczak Society e.V.

Ganzen Eintrag lesen »

Angriffskrieg sofort stoppen!

Veröffentlicht am 04.03.2022

Die Deutsche Korczak-Gesellschaft e.V. verurteilt den vom russischen Präsidenten Wladimir Putin befohlenen, völkerrechtswidrigen und Menschenleben verachtenden Angriffskrieg gegen die Ukraine aufs Schärfste!

Dieser Krieg stellt einen beispiellosen Anschlag auf unsere mühevoll erarbeitete und dialogisch gepflegte europäische Friedensordnung dar, die auf Freiheit, Menschenrechten, Demokratie, Selbstbestimmung und Gerechtigkeit basiert.

Spätestens mit dem Kriegsbeginn am 24.02.2022 werden in Europa erneut auf ukrainischem Gebiet die Menschenrechte – und besonders die Rechte der Kinder – erneut mit Füßen getreten! Was für einen fürchterlichen und unsäglichen humanitären Rückschritt müssen wir alle gerade erleben!

Vor 80 Jahren wurde Janusz Korczak zusammen mit seinen Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern und über 200 Kindern seines Waisenhauses „Dom Sierot“ im Vernichtungslager Treblinka ermordet. Ideen von Demokratie und Frieden hat Korczak, der den Krieg verabscheute, bis zum Ende unter lebensbedrohlichen Bedingungen zusammen mit den ihm anvertrauten Kindern nicht nur gedacht, sondern auch gelebt.

Als Deutsche Korczak-Gesellschaft e.V. – wie alle Korczak-Gesellschaften der Welt – gedenken wir seit vielen Jahrzehnten seiner Pädagogik der Menschenrechte mit unserem Engagement. Daher erfüllt uns die aktuelle Situation in der Ukraine mit tiefer Trauer.

Wir sind in großer Sorge um die Gesundheit und das Leben aller Menschen, die unschuldig in diesen Krieg hineingezogen werden und das Schlimmste erleiden müssen. Unsere Gedanken sind besonders bei den vom Krieg betroffenen Familien und Kindern.

Als Korczakianer stehen wir weltweit in wertschätzendem, langjährigem Austausch mit unseren Freuden sowohl der ukrainischen als auch der russischen Korczak-Gesellschaft. Ihnen gilt unsere ungebrochene Solidarität

 

„Wird es uns nicht gelingen, oder ist es nicht möglich, dass es uns gelingt, den Krieg der Zähne und Klauen mit der Magie des Wortes zu bannen – zu erklären und zu überzeugen?“

Janusz Korczak

 

Vorstand der Deutschen Korczak Gesellschaft e.V.

Ganzen Eintrag lesen »

DKG-Jahrestagung vom 16.-18.09.2022 in Düsseldorf

Veröffentlicht am 18.02.2022

Liebe Korczak-Freunde!

Die diesjährige Jahrestagung der Deutschen Korczak Gesellschaft e.V. findet in Kooperation mit der Hochschule Düsseldorf vom 16.-18.09.2022 statt.

Zeitnah werden wir das Programm und organisatorische Informationen hier veröffentlichen.

Wir freuen uns auf persönliche Begegnungen in Düsseldorf!

Ganzen Eintrag lesen »

Korczak-Radio

Veröffentlicht am 04.02.2022

Liebe Korczak-Freunde,

schauen Sie auf diesen Seiten vorbei und entdecken Sie das neue Korczak-Radio der School of Life - Initiative aus Israel!

Herzlichst aus dem Vorstand der DKG

Ganzen Eintrag lesen »